Loading...
Home2018-09-19T15:46:04+00:00

Die Antigua Estación bietet ein vielfältiges Angebot für Reisegruppen. 

Für Flieger bietet der direkt angrenzende Flugplatz den optimalen Ausgangspunkt für die Erkundung von Südspanien. 

Aber auch anderweitig interessierten Gruppen bieten wir ein außergewöhnliches Programm, von kulinarischen Touren durch die Tapas-Bars der Pueblos Blancos bis hin zu Naturerlebnissen ganz besonderer art. 

Wir stehen ihnen zur Verfügung:

Thomas Huster

thuster@antiguaestacion.com

+34 617560351

Die Entstehung der Antigua Estacion

Wie aus einem verlassenen Bahnhof ein kleines Paradies wurde.

In den zwanziger Jahren, während der spanischen “Belle Epoque” begann der Bau einer Bahnlinie zwischen Jerez de la Frontera und Malaga. Es wurden verschiedene Bahnhöfe, Brücken und Tunnel gebaut, aber die Linie wurde niemals fertiggestellt.

Heute hat man diese Bahnlinie teilweise als Rad und Wanderweg wiederinstandtgesetzt. Auch auf dem Rücken eines Pferdes ist die ca. 50 km lange Strecke turistisch und landschaftlich sehr eindrucksvoll.

Am Anfang der “Via Verde“ (der grüne Weg), eingebettet in einer paradiesischen Landschaft zu Füssen der Sierra de Cadiz, liegt der „Alte Bahnhof von Villamartin“. Diese solide Gebäude weisst Charakterzüge typisch andalusischer Architektur des beginnenden zwanzigsten Jahrhunderts auf und ist nun restauriert und in ein kleines „Hotel mit Charme“ umgewandelt worden.

Das aussergewöhnliche Klima und der Reichtum an Wasser machen aus dieser Gegend einen idealen Ort sowohl zum ausspannen als auch für kulturelle oder sportliche Aktivitäten.

In der „Finca La Antigua Estacion“ finden sie alle Annehmlichkeiten eines modernen Hotels. Das orginelle Gebäude wurde erweitert und mit allen modernen Techniken ausgerüstet (Klimaanlage, Solarenergie etc.) ohne den ursprünglichen Charakter des Gebäudes zu beeinflussen.

In dem 14 Hektar grossen Grundstück finden Sie folgende Instalationen: Swimming-Pool, Fahrradverleih, und unsere grosse Exclusivität: ein Flugplatz der Ihnen die Möglichkeit bietet, die Sierra in Begleitung eines erfahrenen Piloten zu überfliegen.